Das Controlling

Die Bewirtschaftung von Immobilien geschieht auch heute noch zu selten nach wirtschaftlichen (kaufmännischen) und auf das Objekt abgestimmten Bedürfnissen. Ineffizientes Betreiben und Verwalten von Immobilien verursacht hohe Kosten und bindet erhebliche Ressourcen.

Nach ca. 30 Jahren übersteigen die Bewirtschaftungskosten die Investitionskosten einer Immobilie. Durch eine professionelles Facility Management (sinngemäß: Gebäudebewirtschaftung) ist eine Reduzierung der Bewirtschaftungskosten um bis zu 20 % erreichbar.

Gebäudebewirtschaftung steht für Analyse und Optimierung aller kostenrelevanten Vorgänge rund um ein Gebäude und umfasst den gesamten Lebenszyklus des Objektes. Beginnend mit der Projektierung und endend mit der Verwertung bzw. mit der Revitalisierung des Objektes.

Konzeption, Planung und dauerhafte, termin- und kostengerechte Bereitstellung sämtlicher Sachmittel und Dienstleistungen in geforderter Qualität wird durch uns geprüft und sichergestellt.

Was wird im Controlling gemacht?

  • Laufende Erfassung und Buchung sowie Vorkontierung unter Angabe der Kostenstelle der betriebseigenen Buchhaltung
  • Führung des betrieblichen Buchhaltungsordner
  • Überwachung der betrieblichen Zahlungseingänge und -ausgänge
  • Lohnbuchhaltung der betrieblichen Angestellten
  • Durchführung des Mahnwesen für die betrieblichen Zahlungsläufe und für Wohngeldrückstände
  • Vorbereitung steuerlich relevanter Unterlagen und Koordination mit der steuerlich betreuenden Kanzlei
  • Kosten-Controlling der betrieblichen Kosten

Was macht Controlling für Sie?

  • Kosten-Controlling der nachhaltig anfallenden Bewirtschaftungskosten der betreuten Wohnanlagen und Objekte. Reduzierung der Betriebskosten durch Verhandlung und Abschluss von Rahmenverträgen mit Anbietern von Lieferungen und Leistungen für die Kunden.

Stöhr Hausverwaltungs GmbH

Tel: 08131 - 352214
Fax: 08131 - 352216
info@hausverwaltung-stoehr.de




  

Erchanastr. 3
85221 Dachau

Zum Routenplaner




Mit der Nutzung unserer Webseiten erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen.
ok